Maximilian II. (1848-1864) *1811 München

König Maximillian II. Josef kommt schon im Jahr seiner Krönung, Anfang September 1848 nach Würzburg. Erst 6 Jahre später, am 1. Juli 1854 ist er zum zweiten und letzten Mal bei der Eröffnung der ersten Bahnlinie anwesend, die nach Schweinfurt führt. Die Verbindung in die Gegenrichtung, nach Aschaffenburg, wird am 1. Oktober 1854 ohne den König in Betrieb genommen. Er verstirbt 1864 im Alter von 53 Jahren in München. Nachfolger wird sein 19-jähriger Sohn, Ludwig II.

 

Die Eisenbahn auf dem Weg nach Aschaffenburg - in Hintergrund das Juliusspital
Lithographie um 1860

Urkunde vom 31. März 1855 für einen Hofbeamten
mit eigenhändiger Unterschrift des Königs

weiter mit: Ludwig II. (1864 - 1886)

oder: zurück zur Übersicht

 


 


 


Diese Seite ausdrucken